home > library > publications > von platon zu alexander dem großen - automatische ...

close subject identifiers for Von Platon zu Alexander dem Großen - automatische Extraktion von ...
  • http://www.topicmapslab.de/publications/von_platon_zu_alexander
Alexander

Von Platon zu Alexander dem Großen - automatische Extraktion von Topic-Maps-basierten Assoziationsketten ...

Journal Article, was published by Marco Büchler, Frederik Baumgardt, and Benjamin Bock at 2010-01-01

An article (in German) about using text mining techniques to extract social networks in the ancient world - and representing them as topic maps.

External Link: more information


Mit dem exponentiellen Wachstum von digital zur Verfügung stehenden Texten wächst auch die Notwendigkeit nach immer effektiveren Suchmöglichkeiten. Diesbezüglich wird im Rahmen dieses Beitrags die Methode der Assoziationsketten (argumentation trails) eingeführt und an einem Beispiel aus den e-Humanities erklärt. Hierbei steht Wissen im Vordergrund, das nicht direkt im Text beobachtet werden kann. Diese Assoziationsketten werden als Topic Map repräsentiert und nutzbar gemacht.

References:

Büchler, M.; Baumgardt, F.; Bock, B. (2010): Von Platon zu Alexander dem Großen – automatische Extraktion von Topic-Maps-basierten Assoziationsketten aus Sozialen Netzwerken der Antike. In: eDITion 01/2010.

 

Follow us on Twitter

maiana

The first priority of H-maps is the simplicity of usage. Hereby issues of technology and science can be dealt effectively – while ensuring consistent compliance with the Topic Maps standards.

Drsteffenhuettner-150px_150px
Steffen Hüttner
H-Maps
practical-semantics.com
Topic Maps Lab auf der Cebit 2011
Partners

Graduate from the Topic Maps Lab

onotoa