home > community > events > workshop "personen – daten – repositorien"

close subject identifiers for Workshop "Personen – Daten – Repositorien"
  • http://www.topicmapslab.de/events/bbaw
Bbaw_logo_1_

Workshop "Personen – Daten – Repositorien"

Conference (2010-09-27 - 2010-09-29)

http://pdr.bbaw.de/

Der Workshop steht im Zeichen der elektronischen Biografik. Den Ausgangspunkt bildet das wissenschaftliche Interesse an historischen Lebenswegen und Personeninformationen. Eng damit verbunden ist das Bedürfnis, die stetig wachsendenen und diffus verteilten elektronischen Informationsbestände zu erschließen und miteinander zu verbinden.

Eine hohe Priorität im Umgang mit Personendaten hat dabei die Entwicklung von Arbeitsinstrumenten, welche die Zusammenführung von wissenschaftlichen Informationen erlauben und gleichzeitig die methodische Diversität erhalten. Dazu bedarf es kooperativer, dezentraler Konzepte. Infolge des Wandels der Arbeitsmethoden stellt sich die Frage nach neuen Perspektiven der Nutzungsmöglichkeiten, die nicht zuletzt auch mit rechtlichen Fragen verknüpft sind. Zu diesen Themenfeldern möchte dieser Workshop eine offene Präsentations- und Diskussionsplattform anbieten..

 

Follow us on Twitter

maiana

As a former information scientist, I am fascinated since 1999 by the capabilities for building Topic Maps-based knowledge systems having the potential to augment human mind. One can model arbitrary knowledge organization systems, deal with semantic heterogeneity, collocate all facts about one subject in one logical place, and with TMQL have semantic retrieval on federated semantic networks. Therefore I expect bright prospects for business concepts building on the exchange of such knowledge snippets via semantic knowledge services.

Alexander_sigel_2
Alexander Sigel
practical-semantics.com
Topic Maps Lab auf der Cebit 2011
Partners

Graduate from the Topic Maps Lab

onotoa